20 Jahre pro-log - Rückblende XI

Das "Four-Wheel-Performance-System", kurz F.W.P.S., ist unser Prestigeobjekt für Fahrzeugpräsentationen der Automobilindustrie. Mit einer Gesamthöhe von 11 Metern in der Totalen und weithin sichtbar können insgesamt bis zu fünf Fahrzeuge bei der Überfahrt auf dem Modul gleichzeitig eingesetzt werden. Demonstration der Seitenneigung, der Steigfähigkeit, der Verschränkung und der Differentialsperren sind nur einige der Eigenschaften, die auf dem... F.W.P.S. gezeigt werden können.

Die Geschichte des F.W.P.S. reicht zurück bis ins Jahr 2006. Zu dieser Zeit haben wir das Modul speziell bauen lassen für eine Roadshow des Audi Q7 im Rahmen einer bundesweiten Präsentation gegenüber 7.000 Personen.
Zum allerersten Mal überhaupt war der Q7 seinerzeit auf dem Veranstaltungsgelände in Bad Kissingen für die Öffentlichkeit zu sehen.